Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West

  • Jubiläumsveranstaltung an der LVR-Christy-Brown-Schule in Duisburg - 25.000 Kinder im Ruhrgebiet mit "Echt Klasse!" erreicht | © Stiftung der Sparda-Bank West | Foto: Falco Peters

  • Jubiläumsveranstaltung an der LVR-Christy-Brown-Schule in Duisburg - 25.000 Kinder im Ruhrgebiet mit "Echt Klasse!" erreicht | © Stiftung der Sparda-Bank West | Foto: Falco Peters

  • Jerome Braun (Stiftung Hänsel+Gretel) und Autor KNISTER bei der Jubiläumsveranstaltung an der LVR-Christy-Brown-Schule in Duisburg - 25.000 Kinder im Ruhrgebiet mit "Echt Klasse!" erreicht | © Stiftung der Sparda-Bank West | Foto: Falco Peters

  • Urusla Wißborn (Sparda-Stiftung) bei der Jubiläumsveranstaltung an der LVR-Christy-Brown-Schule in Duisburg - 25.000 Kinder im Ruhrgebiet mit "Echt Klasse!" erreicht | © Stiftung der Sparda-Bank West | Foto: Falco Peters

  • Jubiläumsveranstaltung an der LVR-Christy-Brown-Schule in Duisburg - 25.000 Kinder im Ruhrgebiet mit "Echt Klasse!" erreicht | © Stiftung der Sparda-Bank West | Foto: Falco Peters

  • Wanderausstellung "Echt Klasse!" © Stiftung Hänsel + Gretel

  • Wanderausstellung "Echt Klasse!" © Stiftung Hänsel + Gretel

  • Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg © Stiftung Hänsel + Gretel

  • Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg © Stiftung Hänsel + Gretel

  • © Stiftung Hänsel + Gretel | Fotos: Moritz Schleiffelder

  • © Stiftung Hänsel + Gretel | Fotos: Moritz Schleiffelder

  • © Stiftung Hänsel + Gretel | Fotos: Moritz Schleiffelder

  • © Stiftung Hänsel + Gretel | Fotos: Moritz Schleiffelder

  • © Stiftung Hänsel + Gretel | Fotos: Moritz Schleiffelder

Echt Klasse!

Ein Präventionsprojekt gegen sexuellen Missbrauch!

Kinder stark machen und vor Missbrauch schützen

Was sind gute und schlechte Berührungen und wann ist es wichtig „Nein“ zu sagen? Vielen Eltern und Lehrern fällt es schwer, mit Kindern über das Tabuthema Missbrauch zu sprechen. Die interaktive Mitmach-Ausstellung „Echt Klasse!“ der Stiftung Hänsel+Gretel wendet sich gezielt an Grundschulen und 5./6. Klassen, um Kinder frühzeitig und spielerisch damit vertraut zu machen, wie sie Missbrauch erkennen und sich davor schützen können.

Kindern wird gezeigt, wie sie sich vor Übergriffen und Missbrauch besser schützen können. Die Mädchen und Jungen werden an sechs Stationen in kindgerechter Form über sexuelle Übergriffe informiert und im Wissen um ihre Rechte und Kompetenzen gestärkt.

Die spielerische Auseinandersetzung mit dem Thema macht Spaß und verstärkt den Lerneffekt. Damit erreicht die Ausstellung die am häufigsten von Missbrauch betroffene Altersgruppe. Sie macht Kindern Mut, den eigenen Gefühlen zu vertrauen und sich Hilfe bei einer Vertrauensperson zu holen.

Die Nutzung des Mitmachparcours ist für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler kostenfrei - dies wird möglich durch die finanzielle Unterstützung der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West in Kooperation mit der Stiftung Hänsel+Gretel. Inhaltlich unterstützt werden die Teilnehmer dabei von der Fachberatungsstelle der Caritas und Wildwasser Duisburg e.V., die eine Fortbildung für die Lehrerinnen und Lehrer sowie einen Elternabend durchführen.

Allein im Ruhrgebiet wurden bis jetzt über 25.000 Kinder mit der Wanderausstellung erreicht. Die Jubiläumsveranstaltung fand am 2. Mai 2018 in der LVR-Christy-Brown-Schule in Duisburg statt. Die LVR-Christy-Brown-Schule ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt „Körperliche und motorische Entwicklung“. Sie wird von rund 220 Schülerinnen und Schülern besucht. Träger ist der Landschaftsverband Rheinland (LVR).

Vor Ort waren die stellvertretende Schulleiterin Hildegard Imholte, Jerome Braun von der Stiftung Hänsel+Gretel, Alfred Seidensticker, Projektleiter „Echt Klasse!“, Ursula Wißborn von der Stiftung der Sparda-Bank West und Roswitha Weyandt, Regionalleiterin der Sparda-Bank in Duisburg. Schirmherr des Projekts ist der bekannte Kinderbuchautor Ludger Jochmann alias KNISTER, der ebenfalls anwesend war.

2018 werden 22 Schulen im ganzen Ruhrgebiet von dem Engagement profitieren, welches von der Sparda-Stiftung bis 2020 zugesagt wurde.

Weitere Informationen rund um das Projekt "Echt Klasse!" erhalten sie hier.