Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West

Organisation

"Wenn jeder auf seinem Platz das Beste tut, wird es in der Welt bald besser aussehen.“

Adolph Kolping, 1813 – 1865, dt. kath. Priester, Begründer des Kolpingwerks

Vorstand: Hermann-Josef Simonis und Ursula Wißborn
Foto Ursula Wißborn: Falco Peters, Düsseldorf

Die Stiftung der Sparda-Bank West will mehr sein als bloßer Umverteiler finanzieller Mittel und Kapitalbeschaffer für die bürgerliche Gesellschaft. Die Stiftung will einen Wertzuwachs in der Gesellschaft bewirken und die geförderten Partner auf ihrem Weg begleiten.

Die Stiftungsorgane:

Vorstand
Hermann-Josef Simonis, Dormagen
Ursula Wißborn, Düsseldorf

Kuratorium
Manfred Stevermann, Vorsitzender, Düsseldorf
Michael Dröge, Düsseldorf
Johannes Houben, Hückelhoven
Prof. Karl Karst, Köln
Andreas Lösing, Düsseldorf
Dominik Schlarmann, Düsseldorf
Renate Ulrich, Düsseldorf