Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West

  • Schecküberübergabe bei der Sparda-Musiknacht Wuppertal am 12. November 2019 | Foto: Simone Bahrmann

  • Kinderhaus Luise Winnacker | Fotos: © Winnacker-Spitzl

  • Kinderhaus Luise Winnacker | Fotos: © Winnacker-Spitzl

Kinderhaus Luise Winnacker e.V.

Spendenempfänger der Sparda-Musiknacht Wuppertal vom 12. November 2019

Sparda-Musiknacht zu Gunsten des Kinderhauses Luise Winnacker e.V.

Die Stiftung der Sparda-Bank West überreichte bei der Sparda-Musiknacht in Wuppertal am 12. November 2019 eine Spende in Höhe von 19.000 Euro für das Projekt.

Das ›Unternehmen Zündfunke‹ im Kinderhaus Luise Winnacker e.V. ist ein unabhängiger Träger der freien Jugendhilfe und ein mehrfach ausgezeichnetes, innovatives Bildungsprojekt. Der außerschulische Lernort für Lebens- und Sozialkompetenz wurde 1995 privatinitiativ durch die Wuppertaler Bürger Lieselotte Winnacker- Spitzl und Ernst-Otto Winnacker gegründet. Das vielschichtige, nach wie vor bundesweit einzigartige Bildungsprojekt engagiert sich für Bildungsgerechtigkeit und die Wertschätzung aller Kinder und ihrer vielfältigen Potenziale unter dem Motto ›Handeln statt Beklagen‹.

In Kooperation mit Förder- und Brennpunktschulen liegt der Schwerpunkt in der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen aus bildungsfernen, ökonomisch und sozial schwachen Familien, die zum Großteil keine Aussicht auf einen nennenswerten Schulabschluss und eine selbstbestimmte Lebensführung haben. Dazugekommen sind Seiteneinsteigerklassen für geflüchtete Kinder und besondere Projekte.

Der 2. Schwerpunkt des Kinderhauses ist ein Beitrag zur Verbesserung der Lehrerausbildung mit dem Ziel der Lehrer-Persönlichkeitsentwicklung und der pädagogischen Handlungskompetenz. Hierbei nehmen Lehramtsstudenten_innen an einem praxisorientierten Teacher-Training teil. Das innovative Konzept ermöglicht die dringend erforderliche Gelegenheit, sich parallel zum Studium in der Praxis mit herausfordernden Schülern zu erproben und sich für die Anforderungen des zukünftigen Berufs als Pädagogen zu qualifizieren.

Weitere Informationen zum Kinderhaus Luise Winnacker e.V. erhalten  Sie hier.